Ärzte und Kliniken für eine Brustvergrößerung

Ärzte und Kliniken für eine BrustvergrößerungSchönheitsoperationen und somit auch Brustvergrößerungen sollten ausschließlich von qualifizierten Fachärzten durchgeführt werden. In Deutschland gibt es mittlerweile sehr viele spezialisierte Fachärzte für eine Brustvergrößerung.

Während der sechsjährigen Ausbildungszeit haben Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie alle Verfahren der Handchirurgie, der ästhetischen, der plastische und der rekonstruktiven Chirurgie erlernt. Plastische Chirurgen und Fachärzte mit dem Zusatztitel Plastische Operationen verfügen über die richtigen Kenntnisse um eine Brustvergrößerung durchführen zu können.

Qualifikation und Vertrauen wichtig

Neben der fachlichen Qualifikation spielt die Erfahrung des Arztes eine entscheidende Rolle für den Erfolg der Brustvergrößerung. Ein weiterer wichtiger Punkt für das Gelingen einer Brustvergrößerung ist das Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patientin. Sie sollten nicht nur über ein ähnliches ästhetisches Empfinden verfügen, sondern auch offen miteinander reden können. Ein guter Schönheitschirurg klärt die Patientin über alle Belange der Brustoperation auf – Chancen, Methoden und Risiken – und setzt diese nicht unter Entscheidungsdruck. Es kann ratsam sein mehrere Ärzte zu konsultieren, um sich verschiedene Meinungen einzuholen und die Behandlungskosten zu vergleichen.

Die Mitgliedschaft in einem Fachverband für Plastische und Ästhetische Chirurgie kann etwas über die Seriosität und Qualifikation des Arztes aussagen. Verbände wie die Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC) oder die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC) bieten auf ihren Websites Listen ihrer Mitglieder an.

Kliniken für eine Brustvergrößerung

Eine Brustvergrößerung wird zumeist in Vollnarkose durchgeführt. An die Brustoperation schließt sich ein ein- bis zweitägiger stationärer Aufenthalt an. Demnach sollte nicht nur der Plastische Chirurg, sondern auch die Klinik den Wünschen und Vorstellungen der Frau entsprechen. Das Personal der Schönheitsklinik sollte hilfsbereit, freundlich und zuvorkommend sein. Die Einrichtung und Ausstattung der Klinik für Ästhetische Chirurgie sollte einen modernen, hohen qualitativen Standard aufzeigen. Die Schönheitsklinik sollte über eine Notfallstation verfügen, damit im Extremfall die richtigen Maßnahmen eingeleitet werden können.

Es empfiehlt sich die Brustvergrößerung in der Nähe des Wohnorts durchführen zu lassen, da lange Anfahrtswege vor allem bei den Nachsorgeuntersuchungen als störend empfunden werden können.